[Laufen macht glücklich] 42. Limes-Winterlaufserie

Saisonpause verschoben: 42. Limes-Winterlaufserie beginnt

Die einen gehen gerade verdient in ihre Saisonpause oder feiern diese schon. Die anderen laufen weiter. So wie ich. Denn morgen startet meine neue Laufchallenge: die 42. Limes-Winterlaufserie in Pohlheim-Watzenborn. Und ich bin bei allen drei Läufen dabei.

42. Limes-Winterlaufserie

42. Limes-Winterlaufserie

Ich freue mich schon auf alle diese Läufe: von 10 km morgen, über 15 km im Januar bis hin zum Halbmarathon im Februar. Es ist nicht nur meine erste Laufserie überhaupt. Morgen werden es gleichzeitig meine ersten 10 km in einem offiziellen Wettkampf sein. Bisher bin ich dreimal 5 km, einmal 6,5 km und einmal 8,6 km gelaufen.

Bin ich aufgeregt? Na logisch. Denn auch wenn es bei jedem Lauf im Prinzip um das Gleiche – das Laufen – geht, so fordert man sich bei jedem neu heraus. Bei 10 km vielleicht noch nicht so sehr wie bei einem Marathon. Aber für einen Wettkampfanfänger wie mich ist alles noch relativ neu.

Ich werde morgen wie immer alles geben. Und ich glaube, physisch wie mental gut auf die Veranstaltung vorbereitet zu sein. Ein Bericht vom ersten Teil der Challenge kommt bald.

Advertisements

Ein Gedanke zu „[Laufen macht glücklich] 42. Limes-Winterlaufserie

  1. Pingback: [Laufen macht glücklich] 42. Limes-Winterlaufserie Teil 1/3 | Annas Fitnessworld

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s