LowCarb Kürbis Snack

Für die Gäste das Beste: kleiner Kürbis-Herzen-Snack

Heute Abend kommen ein paar Freunde zu Besuch. Man will ja schließlich nicht alleine sein, wenn es Sturm klingelt. Für meine Gäste habe ich soeben ein paar Häppchen vorbereitet. Am schnellsten und einfachsten waren kleine und große Herzen aus Kürbis.

Kürbisherzen-Snack

Kleiner Kürbis-Herzen-Snack

Dafür habe ich einfach einen Butternusskürbis in dünne Scheiben geschnitten und Herzen in verschiedener Größe ausgestochen. Anschließend kamen sie mit etwas Himalaya-Salz und geräuchertem Paprika gewürzt für 20 Minuten (200 Grad Celsius Umluft) in den Backofen.

Lecker, süß, trotzdem aber LowCarb und auch abends keine Sünde. Und mit dem Paprikagewürz sehen sie auch irgendwie gruselig aus, oder?

Jetzt könnt Ihr aber einwenden, dass ich durch das Ausstechen viel Kürbisfruchtfleisch verschwendet habe. Das habe ich auch bedacht und aus dem Rest würzige Muffins gebacken. Das Rezept folgt…

Advertisements

Ein Gedanke zu „LowCarb Kürbis Snack

  1. Pingback: Glutenfreie Kürbismuffins | annas_fitnessworld

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s