Mainova-Marathon-Frankfurt

Alle Augen auf Frankfurt gerichtet: Der 35. Frankfurt-Marathon 

Heute sind die Augen der ganzen Welt auf den Marathon in Frankfurt am Main gerichtet. Na gut, vielleicht nicht alle, aber bestimmt die der Sportwelt. Und der Läuferinnen und Läufer sowieso. Und es ist gut so, denn heute ist der 35. Frankfurt-Marathon!

Aus diesem Grund möchte auch ich ein paar kurze Sätze darüber verlieren. Ein Marathon stellt im Leben eines Menschen DAS Ereignis schlechthin dar. Ob für einen Sportler, einen Wettkampf erfahrenen Läufer oder einen totalen Anfänger. Viele setzen sich als Ziel, einmal im Leben diese 42195 Meter offiziell zu laufen. Manche tun es einmal im Jahr. Ich kenne solche, die mehrmals im Jahr über den roten Teppich ins Ziel laufen.

Der rote Teppich in der Festhalle Messe Frankfurt wartet schon... Copyright: Offizielle Facebook-Seite des Mainova-Marathon-Frankfurt

Der rote Teppich in der Festhalle Messe Frankfurt wartet schon auf die Zieleinläufer… Quelle (dieses und das Titelbild): Offizielle Facebook-Seite des Mainova-Marathon-Frankfurt

Ganz egal, ob sie heute das erste, das fünfte oder das wievielte Mal auch immer im Leben am Start sind oder vielleicht nur den Staffelmarathon mitlaufen: Allen Läuferinnen und Läufern in Frankfurt wünsche ich viel Spaß. Genießt Euren Lauf nach Möglichkeit. Erreicht Eure Ziele. Und kommt vor allem gesund an. Denn: Nach dem Marathon ist vor dem Marathon.

Übrigens: Mich trennen von Frankfurt geographisch nur knappe 60 km. Die läuferische Form ist aber leider viel weiter vom Marathon entfernt, denn ich habe so richtig mit dem Laufen erst im Frühsommer angefangen. Ich tue aber jeden Tag mein Bestes, um meine Kraft und Ausdauer zu steigern. Wer weiß: Vielleicht wage ich es kommendes Jahr sogar??? 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s