Chiapudding mit Obst und Mandeln

Süßes zuckerfreies (Sonntags-)Frühstück im Glas

Am Sonntag habe ich wieder die Sonntagsbrötchen boykottiert. Wie schon lange in letzter Zeit. Dafür gab es bei mir ein buntes Frühstück aus dem Glas mit jeder Menge Eiweiß, vielen Ballaststoffen und gesunden Fetten.

Übrigens: Es eignet sich nicht nur sonntags. Wieso nicht auch den gewöhnlichen Werktag so süß und gesund beginnen?

Chiapudding

Chiapudding mit Obst und Mandeln

Zutaten:

  • 200 g Naturjoghurt 0,1 % Fett
  • 30 g Proteinpulver 80 Plus mit Vanillegeschmack
  • 1 TL (5 g) Chiasamen
  • 1 Kiwi
  • 1 Banane (etwa 100 g)
  • 100 g Galiamelone
  • 10 g Mandeln

Zutaten (für 1 Portion): 

Joghurt mit Proteinpulver und Chiasamen gut verrühren. Du kannst dafür entweder eine Handmixer oder einen Schneebesen verwenden. 

Das Obst waschen, schälen und in Scheiben oder Würfel schneiden. Den Chiajoghurt abwechselnd mit den Früchten in einem hohen Glas schichten. Zum Schluss kommen noch die Mandeln obendrauf.

Der Joghurt bekommt nach dem Verrühren mit dem Proteinpulver eine feste Konsistenz. Es ähnelt tatsächlich der vom Pudding. Und er ist schnell und ohne Kochen vorbereitet. So spart man sich die Arbeit am Herd und liefert dem Körper mit diesem süßen Frühstück nicht nur Kohlenhydrate, sondern auch jede Menge Proteine und Ballaststoffe für den Start in den Tag. 

Nährwerte (pro Portion):

  • Energie: 421 kcal
  • Fett: 9 g
  • KH: 50 g
  • Eiweiß: 39 g
Advertisements

4 Gedanken zu „Chiapudding mit Obst und Mandeln

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s